Trainingstag in Neumünster

 

Mit 10 Kindern der WK 4 sind wir am 6.1.2018 nach Neumünster gefahren. Zunächst erfolgte ein 1 1/2stündiges anstrengendes Training auf der 50m Bahn in der neuen Cabrio-Schwimmhalle.  Ganz schön lang war die Bahn. Manche schwammen das erste Mal in so einem großen Becken. Hungrig ging es gegen Mittag zum Essen in das Bistro.

Nach dem Essen folgte ein Trockentraining.  Anschließend wurde mit viel Spaß im Spaßbecken und Außenbecken gespielt  und auf der tollen Edelstahlrutsche gerutscht. Müde und erfüllt von diesem schönen Tag fuhren  anschließend alle nach Hause.