NOP – Vorkampf

Am 11.6.2017 nahmen 11 Kinder am Nord-Ostsee-Pokal teil.  Dieser Wettkampf wurde an drei Orten ausgetragen und die ersten 24 Kinder aus Schleswig-Holstein kommen ins Finale.  Mit großer Erwartung ging es nach Bad Schwartau. Mit Aufregung im Bauch wurde von manchen Kindern der allererste Start absolviert. Aber dann lief es wie am Schnürchen. Eine Bestzeit nach der anderen wurde geschwommen. Leider wurde auch manchmal vor Aufregung so klare Regeln wie das Anschlagen beim Brutschwimmen mit zwei Händen oder  das zu frühe Verlassen der Rückenlage beim Anschlag beim Rückenschwimmen vergessen. Aber dies wurde nun gelernt und kommt sicher nicht so schnell wieder vor. Nun wird mit Spannung darauf gewartet, wer ins Finale nach Lübeck fahren darf.